Empire State Building

Für einen atemberaubenden und einzigartigen Blick über Manhattan begeben Sie sich auf eine Hochgeschwindigkeitsfahrt zu den Aussichtsplattformen dieses Wolkenkratzers.

Das Empire State Building ist ein weltberühmtes Wahrzeichen und ein Synonym für New York. Das Gebäude diente in vielen amerikanischen Filmen, z. B. "Die große Liebe meines Lebens", "King Kong" und "Schlaflos in Seattle" als beliebte Filmkulisse. Es gilt als New Yorks signifikantester und romantischster Wolkenkratzer.

Das Empire State Building wurde 1931 offiziell eröffnet und löste für die kommenden 40 Jahre das Chrysler Building als höchstes Gebäude der Welt ab. Auch seinen Spitznamen "Empire State" verdankt New York dem imposanten Gebäude, das wie der Eiffelturm in Paris oder die Space Needle in Seattle das Wahrzeichen seiner Stadt ist.

Der Wolkenkratzer ist bis zur Funkantennenspitze beeindruckende 443 Meter hoch und bietet auf zwei Aussichtsplattformen eine grandiose Aussicht auf die funkelnden Lichter von Manhattan. Die erste Plattform befindet sich in der 86. Etage, die zweite Plattform in der 102. Etage, direkt unter dem Funkturm. Legen Sie auf Ihrem Weg zu den Aussichtsplattformen einen Stopp in der 80. Etage ein und besuchen Sie die Ausstellung "Dare to Dream". Diese Dauerausstellung lockt mit faszinierenden alten Fotografien, Bauplänen und Modellen, Konstruktionshinweisen und Bautagebüchern.

Gehen Sie in der 86. Etage die Außenpromenade entlang und genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf Midtown, Lower Manhattan und den Central Park. An einem klaren Tag ist eine Fernsicht bis New Jersey und Connecticut möglich. Mit den altmodischen Hochleistungsferngläsern können Sie die nahegelegenen Attraktionen wie Bryant Park und Times Square heranzoomen und im Detail betrachten.

Die Aussichtsplattform auf der 102. Etage ist der höchste öffentlich zugängliche Punkt New Yorks. Da sich dieser Aussichtsbereich im Inneren des Gebäudes befindet, ist er ideal für Besichtigungen im Winter.

Das Empire State Building liegt in Midtown, Manhattan, im Herzen der Metropole, und ist mit Bus, Bahn und U-Bahn bequem zu erreichen. Die beiden Aussichtsplattformen sind ganzjährig für Besucher geöffnet. Da die Wartezeiten an den Eintrittskartenschaltern und Aufzügen oft lang sind, ist es empfehlenswert, die Eintrittskarten für die Besichtigung des Gebäudes im Voraus über die offizielle Website des Empire State Buildings zu erwerben. Heiratsanträge und Saxophonspieler, die Frischverliebten auf der Aussichtsplattform im 86. Stock ein Ständchen bringen, sind an diesem romantischen Ort keine Seltenheit.


Mehr in New York (und Umgebung) sehen


Hotels in der Nähe

Die 10 beliebtesten Hotels nahe Empire State Building


Unsere meistgebuchten Hotels

Die beliebtesten Hotels nahe Empire State Building

Alle Hotels nahe Empire State Building anzeigen