Große Moschee

Bestaunen Sie die architektonische Schönheit dieses bedeutenden islamischen Sakralbauwerks, bei dem es sich um eine Neugestaltung einer Anfang des 20. Jahrhundert erbauten Moschee handelt.

Machen Sie sich am Beispiel einer der größten Moscheen der VAE mit der islamischen Architektur vertraut. Die Große Moschee mit ihren Kuppeln und dem 70 m hohen Minarett bietet Platz für bis zu 1.200 Gläubige. Hier, vom höchsten Minarett der Stadt, ruft der Muezzin die Gläubigen mehrmals am Tag zum Gebet auf.

Die ursprüngliche Große Moschee wurde im Jahr 1900 erbaut und diente als Schule, wo die Jungen lernten, den Koran aus dem Gedächtnis zu rezitieren. Das heutige Gebäude ist eine Neugestaltung der ursprünglichen Moschee und wurde im Jahr 1998 fertiggestellt. Sie spielt eine wichtige Rolle im religiösen und kulturellen Leben der Stadt.

Nicht-Muslime dürfen die Moschee nicht betreten; das Minarett kann jedoch besichtigt werden. Besucher unterschiedlicher Konfessionen kommen jedoch gerne her, um die kunstvoll gefertigte Fassade sowie die friedvolle Umgebung dieses Sakralbauwerks zu bewundern. 

Bewundern Sie aus einiger Entfernung vom Haupteingang die erstaunlichen Ausmaße und die sandfarbene Fassade der Großen Moschee. Treten Sie näher, um die architektonischen Details zu betrachten und Nahaufnahmen von Gebäude zu machen. 

Die Große Moschee schmückt sich mit 9 großen und 45 kleineren Kuppeln. Betrachten Sie die fein gearbeiteten geometrischen Verzierungen des Gebäudes. Umrunden Sie das Gebäude und bestaunen Sie die handgefertigten Fensterläden aus Holz.

Kehren Sie nachts zurück, um weitere Aufnahmen zu machen, da das Gebäude mit seinen Kuppeln, Gewölben und Türmen dann strahlend beleuchtet wird und einen überwältigenden Anblick bietet. 

Die Große Moschee befindet sich im Stadtteil Bur Dubai, gegenüber vom Dubai Museum, und in der Nähe der U-Bahn-Station Al Fahidi auf der grünen U-Bahn-Linie.

Auch wenn Sie als Nicht-Muslime die Moschee nicht betreten dürfen, sollten Sie beim Erkunden der Umgebung auf konservative Kleidung achten. Die einzige den Nicht-Muslimen zugängige Moschee ist die Jumeirah-Moschee, die sich am nahegelegenen Jumeirah Beach befindet. Die Jumeirah-Moschee kann im Rahmen einer vom Scheich-Mohammed-Zentrum für kulturelle Verständigung (SMCCU) veranstalteten Führung besichtigt werden.


Mehr in Emirat Dubai sehen


Hotels in der Nähe

Die 10 beliebtesten Hotels nahe Grand Mosque


Unsere meistgebuchten Hotels

Die beliebtesten Hotels nahe Grand Mosque

Alle Hotels nahe Grand Mosque anzeigen