Reisen nach Koh Phangan

Dieses abgelegene Reiseziel in Thailand ist ein echtes Inselparadies, das großartige Wander- und Tauchmöglichkeiten und bei jedem Vollmond eine Riesenparty bietet. 

Besuchen Sie Koh Phangan zum Tauchen, Wandern, Boxen lernen, zur Teilnahme an einer Vollmond-Party oder einfach zum Entspannen. Dieser tropische Ort ist bei Menschen aller Altersstufen beliebt – ein ideales Ziel für einen Kurzurlaub. Je nach Geschmack können Sie im Norden der Insel Ruhe und Abgeschiedenheit genießen oder im Süden wilde Partys feiern. Haben Sie schon eine Reise dorthin geplant?

Im Dorf Chaloklum im Norden der Insel bieten Tauchschulen Kurse für verschiedene Leistungsstufen an. Tauchanfänger können die Grundlagen bei den Sandbänken im Golf von Thailand erlernen. Erkunden Sie Sail Rock. Hier gibt es Barrakudas, Fledermausfische und hin und wieder auch einen Walhai zu sehen. Wer intensiver üben und die PADI-Zertifizierung für Fortgeschrittene erwerben möchte, sollte eine längere Reise nach Koh Phangan planen.

Wenn Sie nicht tauchen möchten, können Sie sich an zahlreichen Sandstränden tummeln. Thong Nai Pan Yai Beach lädt zum Sonnenbaden, Schnorcheln oder Wasser-Scooten ein. Auch Yoga-Kurse werden in der Nähe angeboten.

Der Dschungel im Inselinnern erhebt sich bis in 630 Meter Höhe. Wandern Sie zu den Wasserfällen oder nehmen Sie an organisierten Aktivitäten teil: Seilrutschen, Hängebrücken und Elefantentouren warten auf Sie.

An den südlichen Stränden von Haad Rin finden Partys mit Feuertänzen, zahlreichen DJs, Bodypainting und Bier aus Eimern statt. Mischen Sie sich unter die zahlreichen Besucher, die hier jeden Monat bei Vollmond ausgelassen feiern. Der Kinofilm The Beach (dt. Der Strand) mit Leonardo DiCaprio aus dem Jahr 2000 wurde in dieser Gegend gedreht.

Sie können sich auch an speziellen Thai-Aktivitäten versuchen. Schauen Sie den Kickboxern zu oder besser: trainieren Sie in einer Kickbox-Schule mit. Besuchen Sie eine Kochschule, um die Geheimnisse köstlicher Curry-Speisen kennenzulernen oder Pad Thai zuzubereiten. Statten Sie einer Schnapsbrennerei, die aus tropischen Früchten Spirituosen herstellt, einen Besuch ab.

Koh Phangan befindet sich 55 km südöstlich der Küste von Thailand. Nehmen Sie vom Festland aus eine Fähre von Don Sak oder Surat Thani. Die Fahrt dauert 2 bis 3 Stunden. Oder fliegen Sie nach Ko Samui, einem beliebten Reiseziel in Thailand, und fahren Sie von dort mit einem Katamaran in 30 Minuten zu einem Kurztrip nach Koh Phangan. Taxis und Mopeds sind praktische Fortbewegungsmöglichkeiten auf der kleinen Insel.

Die beste Zeit zum Tauchen sind die Monate März bis Oktober. Genießen Sie bei Ihrem Aufenthalt auf Koh Phangan einen Mix aus Entspannung und Party-Atmosphäre.


Top-Hotelangebote

Alle Hotels in Koh Phangan ansehen
1.0 von 5.0
1.5 von 5.0
2.0 von 5.0
2.5 von 5.0
3.0 von 5.0
3.5 von 5.0
4.0 von 5.0
4.5 von 5.0
5.0 von 5.0
Die beliebtesten Click&Mix-Angebote unserer Reisenden
Die beliebtesten Click&Mix-Angebote unserer Reisenden aus [originCity]

Die besten Flug+Hotel-Angebote

Alle Pauschalreisen für Koh Phangan anzeigen

Top-Flugangebote

Alle Flüge nach Koh Phangan anzeigen

Planen Sie Ihre Koh Phangan Reise: Hotels & Flüge