Naiharn Beach

Dieser verschlafene Ort ist besonders bei Einheimischen und Auswanderern beliebt, denn er konnte sich noch seinen ursprünglichen, natürlichen Charme bewahren.

Der Sandstrand von Naiharn Beach wird nicht von großen Resorts gesäumt, sondern von einheimischen Restaurants und vereinzelten Massagehütten. Es gibt keine lauten Diskos und nur wenige Geschäfte und von Menschen geschaffene Attraktionen. Stattdessen erwarten Sie ein sauberer, weißer Sandstrand, warmes, kristallklares Wasser, vom Dschungel bedeckte Hügel, eine Süßwasserlagune und authentische Thai-Küche. Dies ist das perfekte Dorf für Leute, die lokale Kultur ohne Massentourismus erleben wollen.

Die fehlende Entwicklung ist in erster Linie dem Kloster Samnak Song Nai Harn zu verdanken. Es liegt direkt hinter dem Strand und ein Großteil des umliegenden Landes gehört zum Klostergelände. Nach wie vor werden das Kloster und seine kunstvollen Gebäude von Mönchen bewohnt. Früh am Morgen kommen die Dorfbewohner zu ihnen und spenden Essen. Besucher sind willkommen, denken Sie aber daran, sich angemessen zu kleiden.

Die Süßwasserlagune, die sich am Südende des Strands ins Landesinnere erstreckt, ist auch bei den Einheimischen beliebt. Sie kommen zum Joggen, Angeln, Picknicken und Fahrradfahren her. Mieten Sie ein Tretboot und fahren Sie zur Insel in der Mitte des Sees. Hier wartet ein hübscher Park mit Kinderspielplatz.

In Strandnähe finden Sie einige der besten Schnorchelplätze von Phuket. Buchen Sie eine Tour oder leihen Sie sich Schnorchelausrüstung aus (die Anbieter sind leicht zu finden). Am besten starten Sie direkt vor dem Royal Phuket Yacht Club. In diesem Gebiet gibt es eine Fülle von Korallen und tropischen Fischen.

Von November bis Mai erinnert das Meer bei einer Temperatur von 29°C an einen See – perfekt für ein entspannendes Bad. Schnappen Sie sich in den übrigen Monaten ein Bodyboard und vergnügen sich auf den Wellen am südlichen Ende des Strandes. Eine weiter draußen gelegene Sandbank verschafft Surfern rund ums Jahr Wellen.

Die Atmosphäre von Naiharn ist anheimelnder als die von belebteren Orten und dies trägt zu seinem Charme bei. Wenn ein Strand in Phuket bei den Einheimischen beliebt ist, muss er einfach gut sein.

Naiharn Beach liegt am südlichen Ende von Phuket, 20 Autominuten von Patong oder eine Autostunde südlich vom internationalen Flughafen.


Mehr in Phuket (und Umgebung) sehen


Hotels in der Nähe

Die 10 beliebtesten Hotels nahe Strand von Nai Harn


Unsere meistgebuchten Hotels

Die beliebtesten Hotels nahe Strand von Nai Harn

Alle Hotels nahe Strand von Nai Harn anzeigen