Times Square

New Yorks bunte Welt der Neonlichter und Leuchtreklametafeln ist Sinnbild für den Großstadttrubel und ein Publikumsmagnet.

Auch wenn nicht alle New Yorker vom touristischen Treiben rund um diesen Platz begeistert sind, gilt diese Wunderwelt unbestritten als das schlagende Herz New Yorks. Das laute und chaotische Epizentrum ist eines der meistbesuchten und bekanntesten Touristenattraktionen weltweit.

Das Stadtviertel wurde 1904 nach dem Unternehmenssitz der bekannten US-Tageszeitung New York Times benannt und trägt seitdem diesen Namen. (Der Hauptsitz der Unternehmens befindet sich heute in der 8th Avenue, nur einen Steinwurf vom Times Square entfernt.) Der Times Square liegt an der 7th Avenue und erstreckt sich von der West 42nd Street bis zur West 47th Street. Nachdem das Stadtviertel saniert wurde und sich von seinem Ruf als zwielichtige Gegend befreien konnte, kommen nun die Besucher in Scharen herbei, um das pulsierende New York zu erleben.

Die rund um die Uhr beleuchteten Nachrichtenticker in überdimensionaler Laufschrift, die blinkenden Aktienkurse und die frechen Werbetafeln bieten eine äußerst beeindruckende Kulisse. Eine Vielzahl an Straßenkünstlern und lokalen Veranstaltungen sorgen für weitere Unterhaltung. An manchen Tagen oder Abenden säumen afrikanische Trommler, Jongleure und Tänzer die Straßen. Die legendären Auftritte des "Naked Cowboy", eines Straßenmusikers, der nur einen weißen Cowboyhut, eine weiße Unterhose und weiße Stiefel trägt, ist seit mehreren Jahren eine Touristenattraktion. Spontane musikalische Darbietungen und ergreifende öffentliche Reden sind keine Seltenheit, und wundern Sie sich nicht, wenn plötzlich Micky Maus hinter Ihnen steht und nach einem Kuss verlangt.

Etwas ruhiger geht es in Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett zu, wo Sie viele Stars, Politiker und historische Figuren in Wachs bewundern können.

Die Theater des Broadway erstrecken sich von der Mitte des Times Square aus. Hunderte Theater- und Musicalfans stehen täglich am TIX-Stand an und versuchen, Eintrittskarten zum halben Preis für eine Veranstaltung am selben Tag in einem der 40 Theater zu erwerben.

Schleckermäuler sollten sich die Süßwarenläden von M&M's und Hershey's nicht entgehen lassen. Diejenigen, die den Großstadtwahnsinn als stiller Beobachter genießen möchten, sollten einfach in der Mitte des Platzes verweilen, der für den Autoverkehr gesperrt ist. Oder sehen Sie sich doch einmal einen spannenden Film in einem der riesigen Multiplex-Kinos an.

Durchstöbern Sie die zahlreichen Souvenirläden am Times Square nach Ihrem persönlichen Erinnerungsstück, z. B. einem T-Shirt mit dem Logo "I Heart NYC" oder einer Kappe der New York Yankees. Auch für den Hunger ist gesorgt. Es gibt eine Vielzahl an Speiselokalen, von Fastfood-Restaurants bis hin zu den berühmten New Yorker Feinkostrestaurants, in denen riesige Schüsseln Matzeklößchen-Suppe und gigantische Sandwiches serviert werden.

Der Times Square liegt im Herzen von New York City, auf der Westseite. Es gibt eine große U-Bahn-Station. Außerdem verkehren mehrere Buslinien in diesem Stadtviertel. Der Bahnhof Grand Central Terminal ist ebenfalls hier zu finden.


Mehr in New York (und Umgebung) sehen


Hotels in der Nähe

Die 10 beliebtesten Hotels nahe Times Square


Unsere meistgebuchten Hotels

Die beliebtesten Hotels nahe Times Square

Alle Hotels nahe Times Square anzeigen