Bali ist einzigartig. Dieses tropische Paradies steht regelmässig ganz oben auf der Liste der schönsten Inseln der Welt und wartet mit einer atemberaubenden Natur und heiligen Tempeln sowie pulsierenden Stränden und einer attraktiven Szene auf.

Feinschmecker kommen in Bali voll auf ihre Kosten. Die Insel lockt mit einer der besten Küchen Südostasiens – und zwar zu erschwinglichen Preisen. Probieren Sie lokales Street Food wie Bakso oder lassen Sie es sich in einem gehobenen Restaurant einmal so richtig gutgehen. Die Jalan Laksmana Road in Seminyak, die scherzhaft auch „Eat Street“ (Fressmeile) genannt wird, wartet mit hervorragenden Lokalen auf, die für wahre Geschmacksexplosionen sorgen.

Bali lockt mit zahlreichen Traumstränden und ist ein Eldorado für Surfer und Sonnenanbeter. Da verwundert es nicht, dass das Eiland auch als „Insel der Götter“ bezeichnet wird. In den uralten Tempeln werden zu bestimmten Anlässen noch immer farbenfrohe Zeremonien und feierliche Paraden abgehalten.

Hotel in Bali buchen

Neben einer Auswahl an speziellen Gay-Hotels verfügt Bali auch über diverse gehobene Resorts und Villen, in denen Sie das Paradies auf Erden erleben.

Das exklusive Bulgari Hotel Bali ist ein exotisches Resort mit Luxusvillen. Es verfügt über individuelle Tauchbecken, Butler-Service, zwei Restaurants und einen Infinity-Pool mit Blick auf den Indischen Ozean.

Das Strandhotel W Hotel Bali in Seminyak bietet verschiedene schicke Unterkünfte, darunter Suiten, ruhige Zimmer und Villen. Ausserdem gibt es drei Bars, vier Restaurants, üppige tropische Gärten sowie einen luxuriösen Aussenpool und ein Spa.

Wenn es etwas rockiger sein darf, ist das Hard Rock Hotel Bali die richtige Wahl. Dieses Resorthotel gegenüber dem Strand von Kuta verfügt über Themenzimmer und -suiten, zwei Aussenpools und sogar ein Tonstudio, in dem Sie Ihren Lieblingssong schmettern können.

Bali hat weitaus mehr zu bieten als tolle Strände. Nehmen Sie sich Zeit, die Kulturhighlights der Insel zu erkunden. Der Meerestempel Tanah Lot ist für seine atemberaubenden Sonnenuntergänge bekannt. Im Rahmen eines Tagesausflugs besuchen Sie ausserdem den Reichstempel von Mengwi sowie das Schutzgebiet Kedaton Monkey Forest. Für Abenteuerlustige bietet sich eine Tour durch den tropischen Dschungel an. Im Elephant Safari Park können Sie mit den faszinierenden Dickhäutern auf Tuchfühlung gehen. Oder wie wäre es mit einer Nachtsafari im Bali Safari and Marine Park? Ein Besuch im Wasserpark Waterbom Bali verspricht eine Menge Spass für Jung und Alt. Hier können Sie rasante Wasserrutschen hinunterrauschen oder sich mit einem Tube im Strömungskanal treiben lassen.

Andere LGBT-Destinationen