Cancún gilt mit seinen wilden Partys, dem klaren Wasser und den herrlichen Sandstränden zu Recht als Paradies für Nachtschwärmer und Sonnenanbeter. In der Hotelzone finden Sie die besten Luxusresorts, Spas und Boutiquen, während die Innenstadt sich an alle richtet, die sich unter die Einwohner mischen und hier und da ein Schnäppchen aushandeln möchten. In den Bars und Restaurants vor Ort können Sie ein authentisches Stück Mexiko erleben. Der lebhafte Platz am Parque de las Palapas mit seinen Essensständen und den Strassenkünstlern ist das Herzstück der Stadt. Wer sich für Cancún entscheidet, verbringt seinen Urlaub in einer der vielfältigsten Regionen der Erde: auf der Halbinsel Yucatán. Die unzähligen Möglichkeiten für Ausflüge sind schwindelerregend: alte Ruinen der Maya, das zweitgrösste Barriereriff der Welt und dichter Dschungel, um nur einige zu nennen.

Hotel in Cancún buchen

Die Stadt hat sich Luxus und Entspannung auf die Fahnen geschrieben. Gay-Hotels dürfen da selbstverständlich nicht fehlen. Auch, wer gern gehoben logiert, wird in Cancún schnell fündig.

Ein umfassendes All-Inclusive-Angebot erwartet Sie im Hard Rock Hotel Cancun. Das Strandresort in der Hotelzone wird auf zwei Seiten von türkisfarbenem Wasser umrahmt. Sechs Restaurants, ein gut ausgestattetes Fitnesscenter und Massagewannen auf jedem Zimmer sorgen dafür, dass Sie nie wieder auschecken möchten.

Abseits der Hotelzone bietet das Moon Palace Hotel Cancun entspanntes und familienfreundliches Residieren am Strand. Neun riesige Pools, Wassersportgeräte für Abenteurer, ein Nachtclub für Erwachsene und ein Wasserpark für Kinder runden das Angebot ab.

Im stilvollen ME Hotel Cancun können Sie eine VIP-Behandlung und einen atemberaubenden Meeresblick geniessen. Tanzen im Infinity-Pool, Gesichtsbehandlungen, Massagen, Hydrotherapie und Yogaklassen gehören zum breiten Angebot dieses Hotels.

Die Gegend rund um Cancún ist gepflastert mit archäologischen Stätten. Ausflüge zu den Pyramiden und Ruinen der Maya, beispielsweise zur Pyramide des Kukulcán in Chichén Itzá, können ganz einfach organisiert werden. Runden Sie Ihren Besuch mit einem Bad im Cenote Hubiku ab, einem Pool am Grunde einer versteckten Höhle. Für Entspannung auf hoher See sorgt eine Fahrt mit dem Katamaran zur Isla Mujeres, wo Sie in der charmanten Stadt der Insel die Läden nach Souvenirs durchstöbern können. Auch unter Wasser gibt es jede Menge zu entdecken. Bei Schnorchel- und Tauchausflügen vor der Küste und in der Lagune haben Sie die Gelegenheit, tropische Fische zu beobachten. Für das abendliche Unterhaltungsprogramm sorgt das Coco Bongo in Cancún. Geniessen Sie Unterhaltung im Vegas-Stil, während Sie das Tanzbein bis in die frühen Morgenstunden schwingen. Mit dem Cancun Party Package können hartgesottene Partygänger von VIP Access in den besten Bars und Clubs der Stadt profitieren.

Andere LGBT-Destinationen