Albufeira

Reiseführer
Albufeira
Bei einem Kurzurlaub in Albufeira, einem der beliebtesten Urlaubsziele in Portugal, können Sie am Strand entspannen, die Altstadt erkunden und die leckeren Meeresfrüchte- und Fischspezialitäten probieren.

In diesem landschaftlich reizvoll gelegenen Küstenort befinden sich einige der schönsten Strände Portugals. Kühlen Sie sich bei einem Bad im Ozean ab oder oder lassen Sie sich in einem Restaurant am Strand regionale Spezialitäten schmecken. Spazieren sie die kopfsteingepflasterten Straßen der Altstadt entlang und besuchen Sie die Burgruinen. Stöbern Sie durch die Andenkengeschäfte im Stadtzentrum und besuchen Sie am Abend eine der vielen Bars im Ausgehviertel Areias de São João oder auch einfach "The Strip".

Wo heute Albufeira steht, gibt es schon seit römischer Zeit Siedlungen. Im Jahr 1755 wurde ein Großteil des Orts von einem Erdbeben zerstört und danach wieder aufgebaut. Heute ist dieses alte Fischerdorf eins der meistbesuchten Reiseziele an der Algarve. 

Albufeira ist besonders für seine spektakulären Strände bekannt. Einige der schönsten Strände – z. B. der Praia dos Pescadores oder Praia do Túnel – sind nur einige Gehminuten vom Ortskern entfernt. Wenn Sie eher etwas Ruhigeres suchen, sind Buchten wie die westlich des Orts gelegene Praia de Gale das Richtige für Sie. Mittags folgen Sie einfach dem von den Strandrestaurants herüberziehenden Duft von gegrilltem Fisch.

Am Jachthafen können Sie die berühmten farbigen Häuser am Wasser bestaunen. Genießen Sie ein Glas des für diese Region typischen Rosé-Sekts und schauen Sie dem Treiben der Boot zu oder springen Sie selbst ins kühle Nass. Es gibt mehrere Veranstalter, die Fischfang- oder Küstenrundfahrten anbieten. 

Erkunden Sie einen Tag lang die Stadt. Der etwa drei Kilometer westlich der Altstadt gelegene Ortsteil Areias de São João ist die ideale Anlaufstelle, um Andenken zu kaufen. Am Abend ist dieses Viertel perfekt für alle, die Lust auf gute Partystimmung haben.  

Albufeira befindet sich in der Algarve und ist etwa 36 Kilometer von Portugals Hauptstadt Faro entfernt. Albufeira lässt sich ganz leicht zu Fuß erkunden, die Anbindung zum nahegelegenen Flughafen von Faro ist ausgezeichnet und es gibt bei einer Reise hierher daher keine Notwendigkeit, ein Auto zu mieten. Das Wetter ist das ganze Jahr über mild. Im Sommer ist Albufeira als Reiseziel bei Urlaubern besonders beliebt. Buchen Sie deshalb Ihr Hotel frühzeitig, wenn Sie eine Reise in dieser Zeit planen.

Discover neighborhoods in Albufeira

Fischerstrand das einen Strand und Küstenort

Altstadt von Albufeira

4/5(1 Bewertung der Gegend)

Altstadt von Albufeira ist ein Reiseziel, das Besucher für seine Strände, seine Auswahl an Restaurants und seine zauberhafte Lage am Meer schätzen. Mach bei deiner Erkundungstour der Gegend auch einen Abstecher zu Attraktionen wie Altstadtplatz von Albufeira oder Strand von Peneco.

Altstadt von Albufeira
Albufeira mit einem Küstenort, Nachtleben und Straßenszenen

Albufeira Zentrum

Reisende loben Albufeira Zentrum für seine traumhaften Strände. Wenn du etwas mehr Zeit für eine Erkundungstour hast, leg einen Zwischenstopp bei Altstadtplatz von Albufeira und Strand von Peneco ein.

Albufeira Zentrum
Default Image

Santa Eulália

5/5(2 Bewertungen der Gegend)

Wenn du etwas Zeit in Santa Eulália verbringst, solltest du dir Top-Sehenswürdigkeiten wie Strand Santa Eulalia und Praia de Oura nicht entgehen lassen.

Santa Eulália
Default Image

Correeira

In Correeira mag es zwar nicht viele Sehenswürdigkeiten geben, in der Nähe kannst du jedoch trotzdem Top-Attraktionen wie Altstadtplatz von Albufeira und The Strip (Vergnügungsmeile) finden.

Correeira