Pauschalreisen Polen

Wähle zwei oder mehr Produkte aus, um bei deiner Reise zu sparen:

Pauschalreisen Polen

Genießen Sie auf einer Pauschalreise nach Polen mit Expedia.ch mittelalterliche Städte, kristallklare Seen, weite Ostseedünen und imposante Bergkämme.

Auf einer Pauschalreise nach Polen erwarten Sie abwechslungsreiche und naturnahe Erlebnisse. Verbringen Sie einen sonnenreichen Badeurlaub an den weißen Stränden der Ostsee und bestaunen Sie die kulturellen Highlights in den Königsstädten Krakau und Warschau. Im Süden des Landes verlocken die dichten Wälder des Tatra- und des Riesengebirges zum Wandern und Entspannen.

Ihre Anreise: Auf in den Urlaub nach Polen

Nach Polen gelangen Sie z.B. mit einem der täglichen Linienflüge, die von zahlreichen deutschen Flughäfen starten. Diese bringen Sie u.a. in Metropolen wie Warschau, Danzig und Krakau, drei ideal gelegene Orte, um Kultur und Landschaft des Landes zu erkunden. Nutzen Sie die preiswerten Onlineangebote für einen Mietwagen in Polen, um vor Ort flexibel und unabhängig unterwegs zu sein. Die Anfahrt von Danzig zu den kleineren Seebädern an der Küste, oder für die Tour von Krakau hinauf in die Berge, ist mit einem eigenen Mietauto besonders komfortabel.

Auch mit dem Zug reisen Sie innerhalb Polens günstig und bequem. Das Schienennetz ist gut ausgebaut und die meisten Ortschaften sind mit dem Fernverkehr verbunden. Mittlerweile haben sich auch überregionale Busunternehmen in Polen etabliert. Innerhalb der Großstädte nutzen Sie U-Bahnen, Busse oder Straßenbahnen, die Sie kostengünstig von A nach B bringen.

Die beste Reisezeit: Wann sich Reisen nach Polen besonders lohnen

Die Temperaturen liegen in den Sommermonaten bei durchschnittlich 20°C bis 25°C, wobei die Höchstwerte im Norden Polens meistens etwas niedriger sind. Verbringen Sie die angenehm warmen Sommertage beim Baden in der milden Ostsee oder mit Rudertouren auf den Seen der Masuren. Zwischen Juni und September buchen vor allem Urlauber eine Pauschalreise in Polen, die sich vor Ort aktiv betätigen und sich z.B. dem Wassersport widmen möchten. Von Swinemünde bis Danzig begeben sich die Segler, Surfer und Kiter auf das funkelnde Wasser. Im Süden unternehmen Feriengäste gerne ausgiebige Wandertouren durch die unberührten, duftenden Wälder.

In den Wintermonaten ist Schneefall gerade im Süden garantiert. Kur- und Sportresorts, wie Zakopane, werden dann zum Pilgerort für Skifahrer und Snowboarder. Gute Voraussetzungen bieten sich hier außerdem Reisenden, die beim Langlaufen oder mit dem Pferdeschlitten die romantisch verschneiten Wälder durchstreifen möchten.

Die faszinierendsten Regionen für Ihren Urlaub

Die sandige Ostseeküste ist bei allen Badeliebhabern ein gern gewähltes Reiseziel. Hier können Sie in gepflegten Seebädern wie Kolberg, Swinemünde oder Sopot Pauschalreisen verbringen und Polens mildes Seeklima genießen. Zu den kulturellen Highlights in der Region zählen die Hansestadt Danzig, mit ihren prächtigen Giebelbauten, und die Marienburg, ihrerseits die größte Mittelalterfestung der Welt.

Östlich von Olsztyn verlocken die Seen der Masuren, inmitten idyllischer Abgeschiedenheit, zum Rudern, Angeln und Entspannen. Besonders in malerischen Orten wie Pisz, Mikolajki und Mragowo, die an einige der größten Gewässer des Landes grenzen, können Sie die Weite und die Ruhe dieser Region einatmen.

Im Süden sind die Tatra und das Riesengebirge ideal zum Wandern und Skifahren. Neben Zakopane können Sie eine Pauschalreise in Polens renommierte Kurorte, z.B. nach Krynica-Zdroj oder nach Duszniki-Zdroj unternehmen. In der Nähe von Szklarska Poreba lässt sich Polens höchster Berg, die Schneekoppe, erklimmen.

Unter den Städten gehört Krakau zu den beliebtesten Reisezielen. Hier entdecken Sie zu steingewordene Geschichte in Form der Königsburg Wawel, der dortigen Kathedrale mit den königlichen Gräbern und den charmanten Bürgerhäusern in der kopfsteingepflasterten Altstadt.

Die fünf besten Geh