Urlaub auf Barbados

Erholen Sie sich in diesem karibischen Paradies, komplett mit kilometerlangen Sandstränden, perfekten Surfwellen, herrlichen Korallenriffen, Rumcocktails und englischem Charme.

Barbados ist eine atemberaubend schöne Insel, die für ihre makellosen Strände, fantastischen Surf-Spots, ihr saphirblaues Wasser und ihre eindrucksvolle Architektur bekannt ist. Dieses tropische Inselparadies besticht durch ein Zusammenspiel aus herzlicher Gastfreundschaft und faszinierender Kolonialvergangenheit. Erleben Sie aufregenden Abenteuersport, speisen Sie in edlen Restaurants und entspannen Sie bei einem typischen Rumcocktail in dieser idyllischen Atmosphäre.

Beginnen Sie Ihre Reise in Bridgetown, der Hauptstadt der Insel an der Westküste. Erkunden Sie die malerische Landschaft von Barbados, die mit charmanten Städtchen gespickt ist. Englische Kolonialarchitektur und Plantagengehöfte erzählen von der bewegten Geschichte der Insel. In den Andromeda Botanical Gardens erfahren Sie allerhand Wissenswertes über die einheimische Pflanzenwelt, während Sie in Harrison's Cave, einer faszinierenden unterirdischen Höhle mit interessanten Felsformationen, einem Wasserfall und einer praktischen Kleinbahn, einen Ausflug in die Tiefe machen können.

Die Strände von Barbados bieten ein karibisches Paradies: Von geschützten und sonnigen Fleckchen an der Westküste bis hin zu mächtigen Wellen, Korallengärten und hervorragenden Segelwinden an der Ostküste könnten sie nicht vielseitiger sein. Fahren Sie gen Süden, um zwischen bunten Korallenriffen zu tauchen oder zu schnorcheln.

Der Tauchsport ist dank des kristallklaren Wassers, faszinierender Schiffswracks und einer zauberhaften Unterwasserwelt ein beliebter Zeitvertreib in Barbados. Schwimmen Sie bei einer speziellen Tauchtour mit den Meeresschildkröten. Wenn Sie lieber keine nassen Füße bekommen möchten, können Sie die Unterwasserwelt bei einer U-Boot-Tour erkunden. Segeln Sie die Küste auf einem Katamaran entlang, der vielleicht sogar ein leckeres Mittagsbuffet an Bord bietet. Zu den typischen Gerichten auf Barbados zählen die berühmten Fliegenden Fische.

Nach einer Auszeit am Strand und nachdem die tropische Sonne in einem atemberaubenden Farbspiel untergegangen ist, können Sie die Nachtclubs und Bars der Insel unsicher machen. Verbringen Sie einen Abend am St. Lawrence Gap, einer Reihe von Nachtclubs an der Südküste von Christ Church und probieren Sie den berühmten Mount Gay Rum, während Sie zu heißen Rhythmen die Nacht durchtanzen. Planen Sie Ihre Reise nach Barbados für den Sommer, wenn die Events des Crop Over Festivals stattfinden, eine Feier mit ausgelassenen Karnevaldarbietungen und Livemusik.

Barbados befindet sich in der Karibik, umspült vom Atlantik im Osten und dem Karibischen Meer im Westen. Sie erreichen Barbados mit dem Flugzeug über den Grantley Adams International Airport, der sich ca. 13 Kilometer östlich von Bridgetown befindet. Auf der Insel selbst können Sie sich bequem mit Bus oder Taxi fortbewegen. Alternativ können Sie sich einen Wagen, Roller oder Mini Moke mieten. Kreuzfahrtschiffe legen im Hafen von Bridgetown an. Mit seinem ganzjährig warmen Klima ist das traumhafte Barbados perfekt für eine Reise geeignet. Die Regenzeit erfolgt zwischen Juni und November. Lust auf Barbados bekommen? Wussten Sie, dass Sie viel sparen können, wenn Sie bei Expedia Flug + Hotel zusammen buchen?


Reiseführer für Barbados


Planen Sie Ihre Ferien in Barbados: Hotels & Flüge



Globale Reiseziele suchen