Distrikt Lissabon

Reiseführer
Palácio dos Marqueses

Video für Distrikt Lissabon

Genießen Sie das Flair der portugiesischen Hauptstadt, in der die Luft nach den Klängen der Straßenmusiker vibriert und erfüllt ist von den Düften der frischen Fischgerichte, die überall in den Restaurants serviert werden.

In Lissabon verbindet sich der Charme der alten und der neuen Welt. Im Innern der historischen Architektur und verborgen durch weiße Steinfassaden befindet sich eine lebendige moderne Kunstszene. Die meiste Zeit im Jahr scheint in Lissabon die Sonne und man sagt den Bewohnern nach, sie gehörten zu den entspanntesten der Welt. Nicht zuletzt aus diesen Gründen gehört Lissabon zu den beliebtesten Städtereise- und Ferienzielen in Europa.

Der historische Stadtkern Alfama wurde von den Mauren aufgebaut und noch heute erinnern die engen kopfsteingepflasterten Gassen an eine nordafrikanische Medina. Auf engstem Raum befinden sich hier viele Attraktionen, mittelalterliche Architektur, Kirchen, kleine Plätze und Höfe. Hoch über der Stadt erstreckt sich das Castelo de São Jorge, eine Festungsanlage mit Burgruine mit einem romantischen Blick auf die Altstadt. Während Sie die Atmosphäre aufnehmen, lassen Sie sich von den Klängen der Gitarren der Straßenmusiker verzaubern. In Lissabon ist der Fado beheimatet, der seinen Ursprung in den Armenvierteln und Kaschemmen der Hafenstadt hat, und in unvergleichlicher Weise Sehnsucht und Hoffnung, Trauer und Lebensfreude vereinigt – so wie die Stadt.

Eine völlig andere Architektur prägt das imposante Altstadtviertel Chiado mit großen Prachtbauten und eleganten Einkaufsstraßen sowie gekachelten Häusern aus der Gründerzeit. Die vielen Cafés und Restaurants laden während Ihres Kurzurlaubs in Lissabon dazu ein, die Stadt auf kulinarische Weise kennenzulernen und bei einem Teller Bacalhau (gesalzener Stockfisch) die Seele baumeln zu lassen. Lissabons exponierte Lage an der Atlantikküste bedeutet, dass die hier gefangenen Fische und Meeresfrüchte zu den besten in Europa gehören.

Seit Jahrhunderten gehört die Seefahrt zur portugiesischen Lebensart. Dieses Erbe wird im Museu da Marinha zelebriert. Ausgestellt werden Schiffe und Seekarten aus dem 19. Jahrhundert. Die maritime Flora und Fauna steht im Mittelpunkt des Oceanário de Lisboa, einem der größten Aquarien in Europa.

Auch die anderen Museen der Stadt haben viel zu bieten. Im Museu Calouste Gulbenkian, dem Museum für moderne Kunst, werden 6.000 Werke von Künstlern aus ganz Europa gezeigt. Eine ganz andere Kunstform – die Entwicklung der Mode und des Designs im 20. Jahrhundert – begeistert im Museu do Design e da Moda das Publikum.

Im international bekannten Pastéis de Belem erfahren Sie mehr über die hohe Kunst des Kaffees und der Konditorei. Die Blätterteigtörtchen mit Pudding, eine lokale Spezialität aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts schmecken nirgendwo so gut wie hier. Die dünne zartknusprige Kruste und die cremige Füllung aus Eigelb im Inneren machen das berühmte Törtchen aus Lissabon zu einer Delikatesse, auf die sich das Warten lohnt.

Der internationale Flughafen von Lissabon befindet sich in 10 Kilometer Entfernung nördlich des Stadtzentrums. Die Stadt hat ein gut ausgebautes öffentliches Verkehrsnetz mit U-Bahn, Bussen und Bahnen. Es lohnt sich, während einer Reise oder eines Kurztrips nach Lissabon das historische Viertel mit seinen engen kopfsteingepflasterten Gassen zu Fuß zu erforschen, um in den Nebenstraßen verborgene Boutiquen, Bars und Restaurants zu finden.

Discover neighborhoods in Distrikt Lissabon

Lissabon mit einem Ansichten, Stadt und Palast oder Schloss

Stadtzentrum von Lissabon

Stadtzentrum von Lissabon ist bekannt für seine tollen Einkaufsmöglichkeiten. Top-Sehenswürdigkeiten wie Avenida da Liberdade und Stierkampfarena Campo Pequeno solltest du dir ebenfalls nicht entgehen lassen. Um mehr von Lissabon zu sehen, spring einfach an der Station Campo Pequeno oder Station Saldanha in die Bahn.

Stadtzentrum von Lissabon
Convento do Carmo das einen historische Architektur

Altstadt von Lissabon

4/5(172 Bewertungen der Gegend)

Altstadt von Lissabon ist bekannt für seine hübsche Flusslandschaft. Top-Sehenswürdigkeiten wie Rossio-Platz und Avenida da Liberdade solltest du dir ebenfalls nicht entgehen lassen. Um mehr von Lissabon zu sehen, spring einfach an der Haltestelle São Pedro de Alcântara oder Haltestelle Elevador da Glória in die Bahn.

Altstadt von Lissabon
Santa Justa Aufzug mit einem Landschaften und Stadt

Baixa

4,5/5(148 Bewertungen der Gegend)

Baixa ist bekannt für seine tollen Einkaufsmöglichkeiten. Top-Sehenswürdigkeiten wie Rossio-Platz und Rua Augusta solltest du dir ebenfalls nicht entgehen lassen. Um mehr von Iglesia Madre de Santa Maria la Mayor zu sehen, spring einfach an der Station Baixa-Chiado oder Haltestelle Praça da Figueira in die Bahn.

Baixa