Flüge nach USA

USA – beliebte Städte

Die günstigsten Flüge nach USA

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab CHF 307 und Hin- und Rückflügen ab CHF 301, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

TAP Portugal
TAP Portugal
TAP Portugal
Air Europa
TAP Portugal
Iberia
British Airways
American Airlines
Iberia
British Airways
American Airlines
American Airlines
American Airlines
Fly Play
Fly Play
Swiss International Air Lines
Swiss International Air Lines
Lufthansa
TAP Portugal
TAP Portugal

Häufig gestellte Fragen

Kann ich meine Flugbuchung für USA aufgrund von COVID-19 stornieren?
Wenn Sie noch nicht gebucht haben, werfen Sie vorher am besten einen Blick auf die Stornierungs- und Änderungsbedingungen Ihrer bevorzugten Fluggesellschaft. Wenn Sie Ihren Flug nach USA bereits reserviert haben, schauen Sie in unserem Kundenserviceportal vorbei. Dort finden Sie Informationen dazu, welche COVID-19-Richtlinien für Ihre Buchung gelten und was die nächsten Schritte sind.
Wie kann ich am besten günstige Flüge nach USA mit flexiblen Änderungsbedingungen finden?
Mit Expedia geht das ganz einfach. Schritt 1: Geben Sie Ihre Reisedetails ein und klicken Sie auf „Suchen”. Schritt 2: Wählen Sie die Option „Keine Änderungsgebühr” unter dem Filter „Flexible Änderungsbedingungen” links auf der Seite. Schritt 3: Buchen Sie einen erschwinglichen und flexiblen Flug nach USA.
Was sind einige allgemeine Tipps, wenn ich während der COVID-19-Pandemie nach USA reise?
Falls dies Ihre erste Reise während der Coronapandemie ist, werden Sie zweifellos eine ganze Reihe neuer Beschränkungen und Regeln bemerken. Werfen Sie einen Blick auf die folgenden Tipps, um für einen reibungslosen Flug nach USA zu sorgen:

  • Gehen Sie sicher, dass Sie die Regelungen und Einschränkungen, sofern vorhanden, sowohl am Abflugort als auch am Zielort kennen. Je nach der Situation vor Ort ist es möglich, dass Sie nicht reisen können. Sie sollten also nicht vergessen, sich über die Hinweise der Regierung zu informieren, bevor Sie buchen.
  • Tragen Sie bei den Sicherheitskontrollen am Flughafen stets einen Mund-Nasen-Schutz. Eventuell werden Sie bei der Kontrolle Ihres Ausweisdokuments aufgefordert, Ihren Mund-Nasen-Schutz kurzzeitig zu entfernen.
  • Sie sollten Ihren Boarding Pass nicht direkt der Mitarbeiterin oder dem Mitarbeiter aushändigen. Positionieren Sie Ihr Ticket stattdessen auf dem Scanner und halten Sie es anschließend hoch, damit es inspiziert werden kann.
  • Sie können Ihr Handdesinfektionsmittel mit an Bord nehmen, vorausgesetzt, es handelt sich um Behälter von höchstens 100 ml. Bei der Kontrolle durch die Sicherheitsmitarbeiter muss dieses zusammen mit den anderen Flüssigkeiten in einer durchsichtigen Plastiktüte vorgezeigt werden.
  • Nehmen Sie persönliche Gegenstände wie Ihren Geldbeutel oder lose Münzen aus Ihren Taschen und verstauen Sie sie in Ihrem Handgepäck statt in den bereitgestellten Kisten. Dadurch werden die Kontakte während der Sicherheitskontrolle vermindert.
  • Transportieren Sie Lebensmittel in einer durchsichtigen Plastiktüte und legen Sie diese in eine der vorhandenen Kisten. Wenn Sie Ihr Essen aus dem Handgepäck nehmen, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass Ihre Tasche zur Inspektion geöffnet werden muss.

Welche Airlines fliegen nach USA?
Suchen Sie Ihren Reisepass, packen Sie Ihre Koffer und wählen Sie aus diesen führenden Airlines, die USA und Umgebung anfliegen:

  • Lufthansa – 164 Flüge nach oder in die Nähe von USA pro Monat, darunter 121 Flüge nach Chicago, IL (ORD-O’Hare Intl.) pro Monat.
  • United Airlines – 91 Flüge nach oder in die Nähe von USA pro Monat, darunter 91 Flüge nach Chicago, IL (ORD-O’Hare Intl.) pro Monat.
  • Delta Air Lines – 60 Flüge nach oder in die Nähe von USA pro Monat, darunter 60 Flüge nach Atlanta, Georgia (ATL-Hartsfield-Jackson Atlanta) pro Monat.

Wie finde ich günstige Flüge nach USA?
Eine exzellente Strategie, um besonders günstige Tickets zu erwischen, ist etwas Flexibilität bei den Flugdaten. Suchen Sie zunächst nach USA-Flügen und gehen Sie dann auf den „Flexible Daten”-Link, um die Preise für nahegelegene Daten anzeigen zu lassen. Und: Buchen Sie weit im Voraus. Der niedrigste Preis für einen Flug nach USA lautete innerhalb der letzten sieben Tage CHF 301.
Wie viel bezahlt man für einen Flug nach USA?
In den letzten sieben Tagen gab es zahlreiche günstige Angebote zu ergattern. Ein Hin- und Rückflug für USA schlug mit Preisen zwischen CHF 301 und CHF 353 zu Buche, während es Hinflüge ab dem Flughafen Zürich (ZRH) schon ab erschwinglichen CHF 307 zu ergattern gab.
Welche sind die populärsten Flughäfen für Flüge nach USA?
An welchem Flughafen Sie letztendlich in USA erstmals den Boden Ihres Reiseziels berühren, hängt von Ihrem Startflughafen und genauen Zielort ab. Im Folgenden finden Sie eine Liste der wichtigsten Flughäfen in der Nähe:

  • Chicago, IL (ORD-O’Hare Intl.) – 32.045 Flüge pro Monat.
  • Atlanta, Georgia (ATL-Hartsfield-Jackson Atlanta) – 30.013 Flüge pro Monat.
  • Dallas, Texas (DFW-Dallas-Fort Worth) – 27.169 Flüge pro Monat.

Wann sind die Flüge nach USA am günstigsten?
Wenn Sie bei der Auswahl Ihrer Reisedaten nach USA flexibel sind, versuchen Sie, gegen Ende der Woche zu fliegen. Bei Inlandsflügen ist der Samstag für gewöhnlich besonders billig, während sich bei einem Auslandsflug der Freitag preislich besonders anbietet. Flüge an einem Montag sind hingegen im Allgemeinen teurer.
Wie viel bezahlt man für ein Ticket für einen Flug nach USA?
Tickets für Flüge nach USA kosteten in den letzten sieben Tagen zwischen CHF 301 und CHF 353. Normalerweise kommt man am günstigsten weg, wenn man sich um eine möglichst frühe Buchung bemüht.
In welchen Monaten ist es besonders günstig, einen Flug nach USA zu buchen?
Buchen Sie im Februar Ihr Flugticket, um gegebenenfalls von guten Angeboten zu profitieren. Juli und Oktober hingegen sind meist die teuersten Monate, um ein Flugticket zu reservieren.
Was sind die besten Aktivitäten in USA?

  • Angesichts der vielen Highlights in New York ist klar, dass viele Reisende ihren Aufenthalt in dieser aufregenden Metropole beginnen. Nehmen Sie sich anfangs etwas Zeit für Top-Attraktionen wie Times Square und erkunden Sie im Anschluss die weniger bekannten Hotspots der Gegend.
  • Bei den Urlaubsvorbereitungen sollten Sie bedenken, dass in New York feuchtes subtropisches Klima herrscht. Achten Sie daher auf die Wettervorhersage, wenn Sie Ihren Koffer packen.
  • Wenn Sie mehr von diesem hübschen Fleckchen Erde erleben möchten, nehmen Sie sich einen Mietwagen und besuchen Sie Buffalo. Diese Stadt befindet sich rund 470 km nordwestlich von New York und hält für Touristen einige Attraktionen bereit, wie etwa Southgate Plaza.