Urlaub in Khao Lak

Bei einer Städtereise in Khao Lak erwarten den Besucher traumhafte Palmenstrände und unvergessliche Naturerlebnisse in einer einzigartigen tropischen Flora und Fauna.

Khao Lak liegt etwa 100 Kilometer nördlich von Phuket und ist von dort bequem mit dem Bus zu erreichen. Rund 25 Kilometer lang erstreckt sich dieser paradiesische Küstenstreifen die Andamanensee entlang. Eintönigkeit gibt es hier nicht, jeder Tag wird zu einem neuen Abenteuer. Kilometerlange feinsandige Strände laden zu Spaziergängen ein und romantische, von bewaldeten Hängen umrandete Buchten versprechen unvergessliche Badefreuden. Sie können tauchen, schnorcheln oder auf Städtereisen durch die Region Khao Lak die tropischen Regenwälder im Hinterland erforschen.

Ein unvergessliches Erlebnis ist der Lam Ru Nationalpark. Dschungel-Wanderungen führen vorbei an Wasserfällen und rauschenden Bächen, sie schlängeln sich zwischen tropischen Riesenfarnen, Lianen, Bambus und wilden Bananen. Hier ernähren sich farbenprächtige Schmetterlinge am Nektar feurig blühender Pflanzen, während sich die Affen in steinalten Urwaldriesen tummeln. Am vorgelagerten Kap erwartet Sie eine atemberaubende Aussicht auf den Andamansee und menschenleere kleine Buchten. Auch die Mangrovenbucht ist unbedingt sehenswert. Das Wurzelsystem dieser skurril verflochtenen Bäume ist dem salzigen Meerwasser ausgesetzt und dient unzähligen Vögeln und Meeresbewohnern als Brut- und Nährstätte.

Ein Kurztrip in die anliegenden Berge zum Elefanten-Trekking ist ein Highlight für Groß und Klein. Diese prächtigen Tiere werden in Thailand schon seit Jahrhunderten als Symbol königlicher Macht und Stärke verehrt. Aus den traditionellen Kulturdenkmälern und Kunstwerken sind sie heute nicht mehr wegzudenken. Zahlreiche Elefantenfarmen bieten unvergessliche Ausflüge auf diesen liebevollen Dickhäutern und leiten Sie durch eine üppige Naturlandschaft mit mächtigen Bäumen, dichten Bambuswäldern und saftigem Farmland.

Bei einer Reise entlang der Küste treffen Sie nicht nur auf unwiderstehliche Meeresbuchten und Strände, Sie haben auch einen herrlichen Blick auf malerische kleine Inselgruppen und bizarre Felsformationen, die aus dem türkisfarbenen Wasser hervorragen. Die wohl berühmteste Inselgruppe ist der Koh Surin Nationalpark. Nur mit dem Boot können Sie diesen beeindruckenden Archipel erreichen, denn er liegt circa 55 Kilometer vom Festland entfernt. Ein Kurztrip in dieses Taucher- und Schnorchelparadies lohnt sich auf alle Fälle: Entdecken Sie zwischen bunten Korallenriffen die natürliche Schönheit einer artenreichen und farbenprächtigen Unterwasserlandschaft. Straßen gibt es hier keine, doch fast alle Orte und Strände sind über Dschungelpfade erreichbar.

Für einen Kurzurlaub oder eine Städtereise in Khao Lak eignen sich die trockenen Monate zwischen November und Juli am besten, wobei das Thermometer im April allerdings bis auf 40 º C steigen kann. Während der Monsunzeit kommt es oft zu heftigen Stürmen und Regenfällen.


Reiseführer für Khao Lak


Top-Hotelangebote

Alle Hotels in Khao Lak ansehen
1.0 von 5.0
1.5 von 5.0
2.0 von 5.0
2.5 von 5.0
3.0 von 5.0
3.5 von 5.0
4.0 von 5.0
4.5 von 5.0
5.0 von 5.0
Die beliebtesten Click&Mix-Angebote unserer Reisenden
Die beliebtesten Click&Mix-Angebote unserer Reisenden aus [originCity]

Die besten Flug+Hotel-Angebote

Alle Pauschalreisen für Khao Lak anzeigen

Top-Flugangebote


Planen Sie Ihre Khao Lak Reise: Hotels & Flüge