Expedia Rewards: Häufig gestellte Fragen • Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Expedia® Rewards

Zuletzt überarbeitet: 2. November 2021
Gültig ab dem 1. Februar 2022

Expedia Rewards (das «Programm») wird Kunden von Expedia.ch und der App von Expedia Schweiz nach alleinigem Ermessen der Expedia, Inc. («Expedia») angeboten und gilt nur für Personen, die mindestens achtzehn (18) Jahre alt sind, über eine gültige E-Mail-Adresse verfügen und sich für das Programm angemeldet haben («Mitglied(er)»). Durch ihre Programmteilnahme können Mitglieder für Buchungen und den Abschluss teilnahmeberechtigter Reisen über die Expedia-Website Punkte sammeln und die verfügbaren Punkte gegen Prämien einlösen. Die Einlösung unterliegt der Prämienverfügbarkeit sowie den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. In den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen beziehen sich die Begriffe «Sie» und «Ihre» auf jedes Mitglied. 

Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen 
Durch Ihre fortgesetzte Programmteilnahme als Mitglied erklären Sie sich mit den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Die Fassung der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die zurzeit auf der Website www.expedia.ch/lp/b/exp-rewards-terms verfügbar ist, gilt bis zum 31. Januar 2022 und ersetzt alle früheren Versionen. Diese neuen aktualisierten Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ab dem 1. Februar 2022.

Die Programmmitgliedschaft ist ungültig, wenn sie im Wohnsitzland des Mitglieds verboten ist. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen können sich ändern, falls eine Änderung nach den geltenden Gesetzen und Vorschriften erforderlich ist. 

Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen 
Expedia kann die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ändern. Wir bemühen uns stets, Sie über alle wesentlichen Änderungen vor deren Inkrafttreten zu informieren. In der nachstehenden Tabelle finden Sie wichtige Informationen zu den Mitteilungen, die für die verschiedenen Änderungen erfolgen:

Änderung

Mitteilungsfrist

Eine wesentliche Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die (a) die Art und Weise, auf die Punkte von Mitgliedern (oder einer Mitgliedsstufe) gesammelt oder eingelöst werden können, oder (b) die Programmvorteile für Mitglieder (oder eine Mitgliedsstufe) erheblich einschränkt

Jederzeit unter Einhaltung einer Frist von mindestens 90 Tagen durch schriftliche Mitteilung an die Mitglieder

Alle sonstigen Änderungen an den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Jederzeit und ohne vorherige Mitteilung an die Mitglieder, wenn die Änderungen für Sie von Vorteil sind oder keine wesentlichen Auswirkungen für Sie bedeuten würden. Diese Änderungen gelten ab dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung auf https://www.expedia.ch/lp/b/exp-rewards-terms.

Über alle anderen Änderungen erhalten Sie zu gegebener Zeit eine schriftliche Mitteilung.

Wir senden alle schriftlichen Mitteilungen an die Kontaktdaten, die Sie uns für Ihr Konto angegeben haben. Es liegt in Ihrer Verantwortung, Ihre Kontaktdaten bei Änderungen zu aktualisieren. Wenn Sie nach Ablauf der vorstehenden Fristen weiterhin als Mitglied am Programm teilnehmen, erklären Sie sich mit den mitgeteilten Änderungen an den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. 

Unzulässige Mitgliedsaktivitäten 
Expedia behält sich das Recht vor, jedem Mitglied die Teilnahmeberechtigung zu entziehen, das die Durchführung des Programms manipuliert, gegen die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstösst oder sich an betrügerischen Machenschaften beteiligt. Jeder Versuch eines Mitglieds, die rechtmässige Durchführung des Programms zu unterminieren, stellt einen Verstoss gegen straf- und zivilrechtliche Bestimmungen dar. Bei einem derartigen (drohenden) Versuch behält sich Expedia das Recht vor, von der jeweiligen Person in vollem gesetzlich zulässigen Umfang Schadenersatz zu fordern.  

Expedia hat das Recht, sämtliche Kontoaktivitäten hinsichtlich der Einhaltung der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu überwachen. Sollte Expedia berechtigten Grund zu der Annahme haben, dass Ihr Konto für Betrug, Missbrauch, unzulässiges Verhalten oder verdächtige Aktivitäten (zusammengefasst «unzulässige Aktivitäten») benutzt wird, kann Expedia Ihr Konto sofort schliessen oder sperren. Bei Feststellung einer solchen unzulässigen Aktivität können Sie Ihre gesammelten Punkte oder Prämie(n) verlieren. Falls eine unzulässige Aktivität vorliegt, behält sich Expedia das Recht vor, alle notwendigen rechtlichen Schritte einzuleiten. Unter Umständen begründet die betreffende unzulässige Aktivität auch das Recht, die infolge dieser Aktivität eingelösten Prämien zu konfiszieren. Darüber hinaus können Sie gegenüber Expedia für finanzielle Verluste haftbar gemacht werden, einschliesslich Prozesskosten und Schadenersatz, und dürfen in Zukunft nicht mehr am Programm teilnehmen. Punkte für teilnahmeberechtigte Buchungen, bei denen unzulässige Aktivitäten festgestellt werden, werden gelöscht. Das mit einer solchen Aktivität verbundene Konto wird für das weitere Sammeln oder Einlösen von Punkten gesperrt. Um das Sperren eines Kontos, das Löschen von Punkten oder das Konfiszieren von Prämien anzufechten, wenden Sie sich über die Links auf dieser Seite an das Kundenservice-Center.

Haftung 
Das Programm wird ohne jegliche Garantie (weder ausdrücklich noch stillschweigend) oder stillschweigende Bedingung bereitgestellt, insbesondere ohne stillschweigende Garantie oder Bedingung einer zufriedenstellenden Qualität, Eignung für einen bestimmten Zweck oder Nichtverletzung der Rechte Dritter. Expedia gibt keinerlei Garantien, Gewährleistungen oder Zusicherungen jedweder Art hinsichtlich des Programms ab, ausser wenn eine bestimmte Garantie oder Gewährleistung nach geltendem Recht nicht ausgeschlossen werden darf. 

Expedia ist nicht haftbar für Ungenauigkeiten hinsichtlich des Sammelns, Einlösens und Verwendens von Punkten, ausser Expedia hat diese Ungenauigkeiten direkt selbst verursacht. Expedia ist nicht haftbar für Prämien, die nach Erhalt verloren gehen oder gestohlen oder vernichtet werden. Ausgenommen sind Fälle, in denen diese Haftung durch eine fahrlässige oder betrügerische Handlung seitens Expedia verursacht oder mitverursacht wurde.  Anbieter und Partner von Expedia sind in keiner Weise mit der Verwaltung des Programms verbunden oder dafür verantwortlich. 

Gemäss den in den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen dargelegten Beschränkungen stimmen Sie zu, dass weder Expedia noch seine Partner für etwaige direkte, indirekte, besondere, beiläufig entstandene oder Folgeschäden oder -verluste haftbar sind, die aus dem Programm selbst, seiner Nutzung oder einer Verzögerung oder der Unmöglichkeit der Nutzung des Programms entstehen. Im Hinblick auf die Haftung von Expedia für Verpflichtungen gemäss den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder im Fall, dass Expedia für einen Verlust oder Schaden gemäss den Allgemeinen Geschäftsbedingungen haftbar gemacht wird, ist Expedia Ihnen gegenüber nur für direkte Schäden haftbar, die: 

(i)  von Ihnen und Expedia vernünftigerweise vorhersehbar waren;
(ii)  Ihnen tatsächlich entstanden sind; und
(iii)  sich direkt auf die Handlungen von Expedia zurückführen lassen.

Expedia haftet Ihnen gegenüber, falls das Unternehmen gemäss den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen schuldhaft gehandelt hat. Gegenüber Verbrauchern haftet Expedia, soweit gesetzlich festgelegt, für von ihnen erlittene Verluste oder Schäden, die das vorhersehbare Ergebnis eines Verstosses von Expedia gegen die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind, oder in Fällen, in denen wir nicht angemessene Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit haben walten lassen. Für Verluste oder Schäden, die nicht vorhersehbar sind, tragen wir jedoch keine Verantwortung.

Aussetzung und Beendigung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen 
Soweit gesetzlich zulässig, behält sich Expedia das Recht vor, nach eigenem Ermessen die Verfügbarkeit des Programms auszusetzen oder das Programm jederzeit mit oder ohne Angabe von Gründen für beliebige Personen in schriftlicher Form unter Einhaltung einer angemessenen Frist und ohne Haftung Ihnen gegenüber zu beenden. 

Für das Programm wurde vorab kein Enddatum festgesetzt. Das Programm kann so lange fortgeführt werden, bis Expedia seine Beendigung beschliesst. Expedia kann das Programm jederzeit nach Ankündigung beenden. Bei Beendigung haben Sie nach Ankündigung des Programmendes neunzig (90) Tage Zeit, die auf Ihrem Konto befindlichen übrigen Punkte einzulösen. Nach diesem Zeitraum verfallen alle Punkte ohne Entschädigung. 

Datenschutz 
Eine Bedingung für die Programmmitgliedschaft ist, dass das Mitglied einwilligt und Expedia ermächtigt, die von Expedia erfassten personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung, die unter www.expedia.ch/privacy verfügbar ist, sowie gemäss allen geltenden Gesetzen zum Schutz der Privatsphäre und gemäss sämtlichen Datenschutzgesetzen zu erfassen, zu verwenden und offenzulegen. 

Marketing 
Sie erhalten Marketingmitteilungen zu Produkten oder Dienstleistungen von Expedia nur, nachdem Sie dem Erhalt vorab zugestimmt haben. Wenn Sie keine Werbeinformationen mehr erhalten möchten, wenden Sie sich an das Customer Kundenservice-Center, um sich aus der Marketingliste streichen zu lassen, oder nutzen Sie die Abmeldefunktion in den Marketingmitteilungen von Expedia. Expedia bearbeitet Anträge auf Löschung so schnell wie möglich, auf jeden Fall jedoch innerhalb von 30 Tagen nach Eingang.

Definitionen

«Konto» bezeichnet ein Konto, für das ein Benutzername und ein Passwort bei Expedia erstellt werden, um den Zugang zu Expedia Rewards zu ermöglichen.  

«Basispunkte»sind die Kernpunkte, die im Rahmen des Expedia Rewards-Programms gemäss den Allgemeinen Geschäftsbedingungen gesammelt werden können. Basispunkte werden für teilnahmeberechtigte Buchungen gesammelt.   

«Bonuspunkte» sind zusätzliche Punkte, die im Rahmen des Programms gesammelt werden können durch: 

(a) Bonuspunkte-Aktionsangebote für Sonderaktionen, die den Mitgliedern von Zeit zu Zeit angeboten werden (die Bedingungen für diese Aktionen werden zum Zeitpunkt der Aktion mitgeteilt); oder

(b) Bonuspunkteangebote, die Mitgliedern von Zeit zu Zeit als Vorteile von Expedia Rewards angeboten werden, z. B. zusätzliche Bonuspunkte für eine bestimmte Mitgliedsstufe, zusätzliche Bonuspunkte bei Buchung über die Expedia-App oder bei Buchung von VIP Access-Unterkünften.  Diese Bonuspunkteangebote werden unter den Vorteilen der jeweiligen Mitgliedsstufe aufgeführt, die Sie hier finden.

«Abgeschlossene Reise» bedeutet, dass das Mitglied oder andere Reisende, für die über das Konto Buchungen vorgenommen wurden, den Aufenthalt in einem teilnehmenden Hotel oder einer teilnehmenden Mietunterkunft abgeschlossen haben müssen, mit einem teilnahmeberechtigten Flug geflogen sind, das (die) Ticket(s) für die teilnahmeberechtigte Aktivität verwendet haben oder das teilnahmeberechtigte Flug+Hotel-Angebot wahrgenommen haben.  

«Franken» oder «CHF» bedeutet Schweizer Franken. 

«Teilnahmeberechtigte Mietunterkunft» bezeichnet die eigenständige Buchung einer Unterkunft als Alternative zu einem Hotel, z. B. ein möbliertes Apartment, ein Haus, eine Villa oder eine professionell verwaltete Resort- und Apartmentanlage, die auf der Expedia-Website gebucht und vom Expedia Rewards-Mitglied abgeschlossen oder nicht storniert wird. 

«Teilnahmeberechtigte Aktivitäten»sind alle vorab bezahlten, unabhängigen Aktivitäten, die auf der Expedia-Website gebucht und vom Expedia Rewards-Mitglied abgeschlossen oder nicht storniert werden. 

«Teilnahmeberechtigte Buchung» bezeichnet eine Buchung für teilnahmeberechtigte Aktivitäten und Flüge, teilnehmende Hotels, teilnahmeberechtigte Mietunterkünfte oder teilnahmeberechtigte Flug+Hotel-Angebote auf der Expedia-Website. 

«Teilnahmeberechtigter Flug» ist ein eigenständiger Flug (oder Flüge), der auf der Expedia-Website in einer einzigen Buchung gebucht wird, die vom Expedia Rewards-Mitglied abgeschlossen oder nicht storniert wird. 

«Teilnehmendes Hotel» ist ein vorab bezahltes, eigenständiges Hotel, das auf der Expedia-Website gebucht und vom Expedia Rewards-Mitglied abgeschlossen oder nicht storniert wird. 

«Teilnahmeberechtigtes Kombinationsangebot» ist jede vorab bezahlte Kombination aus Hotel + Flug, Hotel + Mietwagen, Hotel + Flug + Mietwagen und Flug + Mietwagen, die auf der Expedia-Website zusammen gebucht und vom Expedia Rewards-Mitglied abgeschlossen wird, kein ausgeschlossenes Kombinationsangebot ist und/oder nicht storniert wird. 

«Ausgeschlossenes Kombinationsangebot» ist eine Pauschalreise, die über die Registerkarte «Badeferien» auf der Expedia-Website gebucht wird, oder ein Kombinationsangebot, das unter den nicht teilnahmeberechtigten Buchungen aufgeführt ist.  

«Expedia-Website» bedeutet Expedia.ch oder die App von Expedia Schweiz. 

«Teilnahmeberechtigte Mitgliedsstufen-Buchung»