Beginn des Hauptinhalts
Reiseart

Bei uns finden Sie über 895.000 Unterkünfte und 550 Fluglinien auf der ganzen Welt

Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Angebote und mehr

Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren


Städtereisen nach Marrakesch

Das kulturelle Zentrum Marokkos ist für seine auffälligen roten Gebäude und seine lebhaften, stimmungsvollen Märkte bekannt.

Die Königsstadt Marrakesch, die viele als das kulturelle Zentrum Marokkos betrachten, ist voll von Geschichte und Farben, ist aber auch in der modernen Welt fest verankert.

Die von einer Stadtmauer eingefasste Altstadt Marrakeschs, die Medina, ist das Geschäftszentrum der Stadt und der Ort, an dem Sie das traditionelle Marokko erleben können. Laufen Sie über den berühmten Djemaa El-Fna, den Hauptmarktplatz vor den Toren der Medina, und genießen Sie einen frisch gepressten Orangensaft, während Sie das geschäftige Treiben beobachten. Hier wird Ihnen alles geboten: von Affenbändigern, Artisten und Feuerschluckern über Schlangenbeschwörer, selbsternannte Zahnärzte und Henna-Tattookünstlerinnen bis hin zu Geschichtenerzählern und Wahrsagerinnen. Weiter westlich befindet sich die Koutoubia-Moschee, eines der größten Gebäude in der Altstadt, das am Tag und in der Nacht einen faszinierenden Anblick bietet.

Wenn Sie den Djemaa El-Fna in Richtung Norden verlassen, gelangen Sie in die berühmten Souks, die Basare von Marrakesch, die zu den größten traditionellen Souks in Marokko zählen.

Es gibt aber auch viele Sehenswürdigkeiten in anderen Teilen der Stadt. Besuchen Sie beispielsweise den Bahia-Palast oder Ali Ben Youssef Medersa, eine alte Koranschule, die für ihre Inneneinrichtung und die aufwändigen Wanddekorationen berühmt ist. Auch das Musée de Marrakech nebenan ist einen Besuch wert. Hier finden Sie Sammlungen, deren Schwerpunkt auf marokkanischer und islamischer Kunst liegt.

Wenn Ihre Städtereise mehr europäisch geprägt sein soll, hat Marrakesch ebenfalls viel zu bieten. In den neueren Stadtteilen sind zahlreiche Boutiquen und Restaurants zu finden.

Am Abend präsentiert sich der Djemaa El-Fna mit seinen auf dem gesamten Platz verteilten Lokalen und Imbissbuden in einem ganz anderen Licht. Rauch und der Duft von zahlreichen Gewürzen liegen über dem Platz, wenn Tausende von Einheimischen und Touristen zum Abendessen hierherkommen. Die Essensstände werden zwar von den Lebensmittelbehörden streng kontrolliert, es ist aber dennoch empfehlenswert, darauf zu achten, was man isst. Nachts ist immer sehr viel los auf den Straßen und Marrakesch hat in der Region zweifellos das beste Nachtleben zu bieten.

Die alte Königsstadt liegt am Fuße des Hohen Atlasgebirges in Marokko. Winter ist die beste Zeit für eine Städtereise nach Marrakesch, da hier mildere Temperaturen am Tag und kühlere Temperaturen in der Nacht herrschen.


Die beliebtesten Flug+Hotel-Angebote