Beginn des Hauptinhalts
Reiseart

Bei uns finden Sie über 895.000 Unterkünfte und 550 Fluglinien auf der ganzen Welt

Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Angebote und mehr

Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren


Urlaub in Wien

Auch wenn die Hauptstadt Österreichs wohl auf ewig mit Walzer-Romantik verknüpft bleiben wird, ist Wien doch auch eine moderne Stadt, die viel Innovation und kreative Kultur zu bieten hat.

Die bloße Erwähnung von Wien am Ufer der Donau lässt an elegante Walzer, prunkvolle Paläste und romantische Cafés denken. Heute steht Wien auch an der Spitze der modernen Musik- und Restaurantszene und ist eine der lebenswertesten und aufregendsten Städte Europas, die immer eine Reise lohnt.

Über sechs Jahrhunderte lang war Wien die Residenz der Habsburger, wovon Paläste, Springbrunnen und Monumente aus einigen der bedeutendsten Architekturepochen zeugen. Erkunden Sie bei Ihrer Städtereise nach Wien auf jeden Fall die kaiserliche Wiener Hofburg und schlendern Sie auch durch den angrenzenden Volksgarten. Besuchen Sie die Albertina, eine der erlesensten Kunstgalerien Europas, und das elegante MuseumsQuartier, das zu den größten Kulturarealen der Welt zählt.

Bewundern Sie auf dem Stephansplatz den erhabenen Stephansdom und die nahe gelegene Minoritenkirche. Das Naturhistorische Museum, das Rathaus, das Österreichische Parlament und die Wiener Staatsoper sind weitere beliebte kulturelle Attraktionen im Radius von 1 Kilometer des Bezirks „Innere Stadt“. Besichtigen Sie Klimts beliebte Gemälde im Burgtheater, im Kunsthistorischen Museum und im Schloss Belvedere. Für Familien bietet sich ein Besuch in Schloss Schönbrunn an, das den ältesten Zoo der Welt beherbergt.

Wien war einst Heimat vieler einflussreicher Komponisten, Künstler und Philosophen, sodass überall in der Stadt Erinnerungen an Berühmtheiten wie Strauß, Mozart, Schubert, Mahler, Haydn, Freud und Klimt zu finden sind. Viele von ihnen liegen auf dem Zentralfriedhof begraben, dessen illustre Grabsteine ein Zeugnis von Wiens Ruf als Hort der Künste ablegen.

Die Wiener Küche erlebt eine Renaissance. Kosten Sie daher unbedingt traditionelle Favoriten wie Sachertorte und Wiener Schnitzel ebenso wie die modernen Versionen davon. Der historische Hofzuckerbäcker Demel, die Conditorei Sluka und das Café Sperl sind beliebte Wiener Institutionen. Im Salm Bräu und im Weingut Wolff können Sie die berühmten Biere und Weine der Region verkosten. Nachts pulsiert das Wiener Nachtleben mit viel Livemusik und einer lebendigen Clubszene.

Vom internationalen Flughafen Wien ist es nur eine kurze Zug- oder Busfahrt ins Stadtzentrum. Das hervorragende öffentliche Verkehrssystem Wiens macht es leicht, die „Stadt der Musik“ zu erkunden.